Benno Bimsstein auf Weltreise

01. Oktober 2016

Seit gut einem Jahr ist er täglich im Deutschen Bimsmuseum zu sehen: Benno Bimsstein, Moderator und Protagonist meines Films „Bims – Ein ganz besonderer Werkstoff“. Jetzt geht es für Ihn von Kaltenengers aus in die Welt:

Der Film wurde von einer international besetzten Jury beim Science Film Festival 2016 des Goethe-Instituts nominiert. Bis Mitte Dezember wird Benno Bimsstein in landessprachlichen Synchronfassungen in Ägypten, der Golf-Region, Jordanien, Malaysia, Myanmar, Palästina, Thailand und Vietnam über die Besonderheiten des Laacher See-Bimses aufklären.

Infos zum Festival:
http://www.goethe.de/ins/th/prj/wif/deindex.htm

Der Film auf den Seiten des Festivals:
http://www.goethe.de/ins/th/prj/wif/flm/en15812366.htm

Infos zum Museum:
http://www.bimsmuseum.de